Aktuelles

November 2017

Das Brautpaar Tessa und Eugen Rangnau mit Liam

Hochzeit von Tessa und Eugen Rangnau

Die Narrenzunft Altenburg gemeinsam mit den Schnörris gratulieren Tessa und Eugen zur Hochzeit und wünschen alles Gute!

 

 

Sandra von Maikowsi

40. Geburtstag Sandra von Maikowski

Die Narrenzunft Altenburg gemeinsam mit den Schnörris gratulieren Sandra von Maikowski zum 40. Geburtstag und wünschen ihr alles Gute!

 

Seit 1994 ist sie Mitglied der Narrenzunft, war zwischen 2002 und 2006 verantwortlich für die Jugendbetreuung und bekleidet seit 2006 das Amt des Oberschnörri.

 

Liebe Sandra, wir Schnörris und die ganze Narrenzunft danken Dir für die jahrelange Unterstützung und hoffen, dass Du uns noch lange durch die Fasnacht begleitest.

Doris Johann

65. Geburtstag von Doris Johann

Die Narrenzunft Altenburg gemeinsam mit den Löhrmarianneli gratulieren Doris Johann zum 65. Geburtstag und wünschen alles Gute!

 

Seit 1972 ist Doris Johann Mitglied der Narrenzunft und begann ihre Mitgliedschaft als Schnörri.

Zur Fasnacht 1996 wechselte sie zur Gruppe der Löhrmarianneli .

 

Jahrelang studierte sie die Tänze für das Männerballett ein und sorgte damit immer wieder für Knüller am Schnörri Obed.

 

Liebe Doris, Du bist immer mit viel Witz und grosser Hilfsbereitschaft dabei. Es ist schön Dich in unseren Reihen zu haben und mit Dir Fasnacht zu feiern.

 

Wir danken Dir für die vielen Stunden, in denen Du die Narrenzunft unterstützt hast und hoffen, dass Du uns noch lange erhalten bleibst.

Narrenzunft Altenburg trifft sich für neue Gruppenfotos

Am 11.11.2017 kurz vor 11:11 Uhr trafen sich die Mitglieder der Narrenzunft, um sich für neue Gruppenbilder ablichten zu lassen.

Hier eine kleine Auswahl der entstandenen Bilder mit einem kleinen "Making Of".

 

Wir danken Dieter Wipf für seine Unterstützung und seine Geduld.

 

Gruppenbilder: Dieter Wipf; restlichen Bilder: Kay Unzicker

Die Narrenzunft Altenburg feierte am 11.11. gemeinsam mit dem Narrenverein Jestetten den Beginn der Fünften Jahreszeit

Punkt 11:11 Uhr startete die Narrenzunft Altenburg gemeinsam mit dem Narrenverein Jestetten und der Guggenmusik Rettestej in die Fünfte Jahreszeit.

 

"Es goht wieder los!"

 

Während die Guggenmusik die Anwesenden mächtig einheizte, sorgte der Narrenverein Jestetten für das leibliche Wohl.

 

Bilder: Ralf Göhrig

Interne Halloween Party im Narrenhüsli

Unsere Jungschnörries veranstalteten  am 31.10.2017 im Narrenhüsli eine interne Halloween-Party.

Neben Süssem und Saurem gab es noch einige andere Köstlichkeiten und viel zu feiern.

Juli 2017

2. Besuch der Jungschnörris im Alten- und Pflegeheim Jestetten

Am 21.07.2017 besuchten die Jungschnörris der Narrenzunft Altenburg ein weiteres mal

das Kreisalten- & Pflegeheim Jestetten, um mit den Senioren am Nachmittag zu basteln.

 

Die Senioren freuten sich sehr über das Wiedersehen. Nachfolgende Bilder geben einen kleinen Überblick über die gemeinsam geschaffenen Kunstwerke.

Juni 2017

Jungschnörris basteln mit Bewohnern des Kreisalten- und Pflegeheims Jestetten

 

Besuch der Jungschnörris im Alten- und Pflegeheim Jestetten

Am 19.06.2017 trafen sich 6 Jungschnörris der Narrenzunft Altenburg im Kreisalten- & Pflegeheim Jestetten mit einer Gruppe von Senioren zu einem Bastelnachmittag. Alle Beteiligten hatten dabei einen riesen Spass.

 

Für die Senioren bot der Nachmittag eine willkommene Abwechslung in ihrem Alltag. Die Jungschnörris waren erstaunt wie akribisch genau und mit welcher Fingerfertigkeit die Senioren bastelten. Begegnungen zwischen den Generationen sorgen immer wieder für Überraschungen und Anekdoten, die sicher noch lange in Erinnerung bleiben.

 

Nachfolgende Bilder zeigen das Ergebnis dieses Nachmittags. Die gebastelten Fische werden an der Kinderfasnacht am Fasnachtsonntag im kommenden Jahr in der Halle Altenburg als Dekoration verwendet. Dafür gibt es wie jedes Jahr noch einiges zu tun.

 

Aus Datenschutzgründen durften keine Bilder mit den sichtlich begeisterten Senioren gemacht werden.

Aber eines ist jetzt schon sicher: Ein weiterer Bastelnachmittag wird folgen.

 

Anschliessend liessen die Jungschnörris den Nachmittag mit einem Besuch im Freibad Jestetten ausklingen.

Herzlichen Glückwunsch zum 60. Geburtstag!

Gabriele Handloser

April 2017

Die Löhrmarianneli gemeinsam mit der Narrenzunft Altenburg gratulieren dem Oberlöhrmarianneli Gabriele Handloser zum 60. Geburtstag und wünschen alles Gute!

 

Seit 1974 ist Gabriele Handloser Mitglied der Narrenzunft und begann ihre Mitgliedschaft als Schnörri.

Mit dem Wechsel des Häs der Löhrmarianneli trat sie zur Fasnacht 1996 der Gruppe der Löhrmarianneli bei. 1996 bis 2002 war sie zusammen mit Karin Marder verantwortlich für die Jugendbetreuung.

2009 übernahm sie das Amt als Oberlöhrmarianneli und wurde dadurch Mitglied der Vorstandschaft.

 

Wenn es etwas zum Organisieren gibt, ist Gabi immer zur Stelle. Mit ihrem Organisationstalent ist sie eine der tragenden Pfeiler der Zunft.

 

Gabi, wir wünschen Dir alles Gute, danken Dir für Deinen unermüdlichen Einsatz und hoffen, dass Du uns noch lange erhalten bleibst.

 

Brigitte Schmitt

April 2017

Die Löhrmarianneli gemeinsam mit der Narrenzunft Altenburg gratulie-ren Brigitte Schmitt zum 60. Geburtstag und wünschen alles Gute!

 

Seit 1986 ist Brigitte Schmitt Mitglied der Narrenzunft. Bereits viele Jahre unterstützt sie die Narrenzunft beim Nähen der Häs für die Löhrmarianneli, die Blau Gelben sowie die Schnörris oder beim Einkauf der entsprechenden Stoffe und Materialien für dessen Herstellung.

 

Auch wenn kurzfristig für ein Schnörri Obed Auftritt  noch etwas benötigt wird, ist Brigitte immer zur Stelle und näht noch bis spät in den Abend.

 

Brigitte, wir wünschen Dir alles Gute, danken Dir für die vielen Stunden, die Du für uns an der Nähmaschine verbracht hast und hoffen, dass Du uns noch lange mit Deiner fröhlichen Art erhalten bleibst. 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kay & Severin Unzicker